Mitgliedsbeiträge für 2020

Liebe Mitglieder, der Einzug der Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2020 erfolgt zum 01.02.2020. Gebühren für ev. Rückbuchungen können nicht vom Verein übernommen werden. Deshalb sind Konto- u. Adressänderungen rechtzeitig der Mitgliedsverwaltung zu melden – Vielen Dank.

Ihre Mitgliedsverwaltung – Ingrid Weisz

Erste Mannschaft

Rückrundenvorbereitung Fußball-Aktive TuS Altrip
Spielzeit 2019/2020

Achtung: bitte generell Lauf- und Fußballschuhe mitbringen !

Di., den 14.01.: Training (19.30 Uhr bis 21.00 Uhr)
Do., den 16.01.: Training (19.30 Uhr bis 21.00 Uhr)
Di., den 21.01.: Training (19.30 Uhr bis 21.00 Uhr)
Do., den 23.01.: Training (19.30 Uhr bis 21.00 Uhr)
Di., den 28.01.: Training (19.30 Uhr bis 21.00 Uhr)
Do., den 30.01.: Training (19.30 Uhr bis 21.00 Uhr)
Sa., den 01.02.: Testspiel, 16.00 Uhr (Spielbeginn):
>>> SV Ruchheim II vs. TuS Altrip <<<
>>> Kunstrasen (Treffpunkt in Ruchheim: 14.30 Uhr)
„Erste Mannschaft“ weiterlesen

Angebot der Abteilung Turnen

Die Bilder oben geben einen Überblick über das Angebot unserer Abteilung Turnen. Weitere Informationen wie Übungsleiter und Trainingszeiten finden sie unter Abteilungen/Turnen

Sie bzw. Ihre Kinder können in allen Übungsgruppen ein maximal vierwöchiges Schnupperangebot nutzen. Kommen Sie einfach zum jeweiligen Training und sprechen Sie den Übungsleiter an.

Sportabzeichengruppe

Am Dienstag (07.01.2020) geht es mit unserem ersten Sportabzeichentraining um 18 Uhr los.
Und direkt danach ist unser erster Stammtisch in der TuS Gaststätte. So kann doch das Sportjahr beginnen, findet ihr nicht auch 🙂
Bis Dienstag und herzliche Grüße Heike u. Theo

A-Jugend

Die A-Jugend überwintert auf einem hervorragendem dritten Platz

Als Aufsteiger auf Rang 3 – hätte uns das vor der Runde jemand angeboten, dann hätten wir das sofort unterschrieben. Ein langer, verletzungsbedingter Ausfall von Torjäger Ryoji Mazsumura wurde verkraftet, denn alle Spieler haben das super kompensiert.

Nach der Hinrunde, sowie 2 Spielen der Rückrunde haben wir 11 Siege, 1 Remis und lediglich 3 Niederlagen. Allerdings tut die letzte Niederlage sehr weh. Im Spiel beim Tabellenführer verloren wir trotz einer 3:0 bzw. 4:2 Führung in letzter Sekunde durch einen Elfmeter mit 4:5. Schade, dass dieser letzte Eindruck nun in die Pause mitgenommen wird.

Trotzdem überwiegt ein sehr positives Resümee:

Platz 3 zur Halbzeit und im Pokal für viel Furore gesorgt.

Jungs, seid stolz auf Euch und geniest die Winterpause.

Willkommen in 2020

frohes-neues-jahr-0125.gif von 123gif.de

Vorsätze

Haben Sie sich auch vorgenommen im neuen Jahr mehr Sport zu treiben und mit anderen zusammen etwas zu unternehmen?

Der TuS Altrip bietet Ihnen folgendes Sportarten / -übungen an:

In allen Sparten treffen Sie auf Gleichgesinnte mit denen Sie auch über die sportliche Betätigung hinaus gemeinsam aktiv werden können. Besonders bei den vielen Juegndmannschaften und -übungsgruppen sind wir für jedes Engagment dankbar.

Nicht zuletzt können Sie als Funktionsträger im Verein dessen Geschicke mitgestalten und sich in der Gemeinschaft engagieren.

Damit werden dann aus guten Vorsätzen Taten

Weihnachtsmarkt

Dankeschön an Besucher und Helfer des Weihnachtsmarktes

Der TuS Altrip bedankt sich herzlich bei allen Besucherinnen und Besuchern des diesjährigen Weihnachtsmarktes.

Den vielen “Vereins-Bäckerinnen und Bäckern”,  die wieder ein großartiges Kuchenangebot gezaubert haben, den Helferinnen und Helfern an den Ständen und den Organisatoren im Hintergrund sei an dieser Stelle ebenfalls Dank gesagt.

Ein Dankeschön an die Funktionsträger

Gemeinsamer Abend der Übungsleiter und Trainer mit dem Vorstand

Alle Trainer und Übungsleiter des TuS Altrip waren vom Vereinsvorstand zu einem gemeinsamen Jahresausklang am 2. Dezember in die Vereinsgaststätte eingeladen worden. Der Einladung waren etwa 40 der 65 Funktionsträger des TuS Altrip gefolgt.

Peter Schunk (1. Vorsitzender) erläuterte in seiner kurzen Ansprache, dass man mit dieser erstmals durchgeführten Veranstaltung zwei wichtige Ziele verfolge:

  • Zum einen wolle man sich bei allen Verantwortlichen für ihre unermüdliche Arbeit im Rahmen von Trainings- und Übungsstunden und der dazugehörigen Organisation bedanken. Denn ohne diesen Einsatz wäre unser breites Sportangebot, das nicht nur die Ausübung der verschiedenen Sportarten erlaubt, sondern auch die Ansprüche der unterschiedlichen Altersgruppen berücksichtigt, nicht möglich.
  • Zum anderen gebe diese Veranstaltung auch die Gelegenheit, sich über die Abteilungsgrenzen hinaus kennenzulernen und auszutauschen. Denn dies verbessere die Kommunikation im Verein und helfe bestimmt den Blick über den eigenen Bereich hinaus auf andere Abteilungen zu erweitern und auch auf das große Ganze, den TuS Altrip, zu richten.

Peter bedankte sich im Namen des Vorstands bei den Anwesenden für das Engagement und die geleistete Arbeit und wünschte allen eine frohe und geruhsame Weihnachtszeit.

Sportabzeichengruppe

Erfolgreicher Abschluß der Sportabzeichensaison 2019

Die Saison ist nun zu Ende, alle freuen sich das Ziel erreicht zu haben und sind stolz auf die persönlichen Erfolge, welche mit Begeisterung, Kontinuität, Spaß und mit viel Ergeiz über die ganze Saison erbracht wurden. Gegenseitige Unterstützung und Hilfestellung ist in der Sportabzeichengruppe selbstverständlich, ganz toll!

Zum Saisonausklang fand am 26.11.2019 in der Vereinsgaststätte eine kleine Feier mit Überreichung der Urkunden statt. Ein sehr erfolgreiches Jahr liegt hinter uns, denn insgesamt konnten 42 Sportabzeichen abgenommen werden. Davon waren 38 Sportabzeichen in Gold und 4 in Silber zu verleihen. Diese wurden alle mit Stolz und Freude entgegengenommen.

Den Sportler/innen im Alter von 22 bis 83 Jahren danken wir für ihre zum großen Teil seit Jahren aktive Teilnahme am gemeinsamen Sportabzeichentraining. Ebenso freuen wir uns, dass 13 Neulinge begeistert werden konnten, denen nun ihre erste Urkunde verliehen worden war.

Doreen Stüwe, Abteilungsleiterin Leichtathletik (Mitte), und alle Teilnehmer dankten Theo Dorst (links) und Heike Bürkle (rechts) für ihren Einsatz und das Engagement als Sportabzeichentrainer.

Alle freuen sich schon auf die Saison 2020 zu der wir schon jetzt herzlich gern einladen! Das Training beginnt ab Dienstag, den 07.01.2020 um 18 Uhr in der Sporthalle bzw. ab Dienstag, 21.04.2020 auf dem Sportplatz! Die Teilnahme in Form eines  Schnuppertrainings ist für vier Wochen möglich.

Nehmt die Herausforderung an und schafft eurer Sportabzeichen!
Weitere Infos zum Sportabzeichen

Wir wünschen allen einen schönen Advent und eine besinnliche Weihnachtenzeit!