Brief an die Mitglieder 

Kurz vor Weihnachten hat der Vorstand allen Mitgliedern einen Brief zugesendet, indem über die aktuelle Situation und die Pläne des TuS Altrip für das kommende Jahr informiert wird. In dem beigefügten zweiseitigen Jahresrückblick können sie nochmals die Höhepunkte des Vereinslebens in 2014 nachlesen.

Diese Informationen senden wir seit 2010 allen Mitgliedern am Jahresende,  um die Verbundenheit zum Verein zu fördern und den Zusammenhalt zu stärken. Denn ohne Engagement der Mitglieder hat ein Verein keine Zukunft.

Mit gleichem Schreiben wurden auch die Mitgliedsausweise für das Jahr 2015 versendet, mit dem Sie Ihre Vereinsmitgliedschaft bei den Übungsleitern und Trainern nachweisen können.

26.12.2014

 Unsere Fußballer legen im Januar wieder richtig los  

Zu Jahresbeginn haben die Fußballer die folgenden Aktivitäten geplant

Erste Mannschaft:

  • Teilnahme am Morgen-Hallenmaster am 08./09.Januar (Gruppeneinteilung und Spieltermine finden Sie hier)

AH Turniere:

  • U40 am Samstag 24.01.2015   Turnierausrichter ist Oggersheim
  • Ü32 am Samstag 31.01.2015   Turnierausrichter ist Waldsee

Jugend Hallenturniere in Altrip

  • E1 Jugend am 10.01.15
  • E2 Jugend am 24.01.15
  • C Jugend am 07.02.15

20.12.2014

 Badmintonjugend absolviert Blockspieltag  

Bereits am 13.12.2014 hatte unsere Badminton Jugend den Blockspieltag in Otterberg. Wie dem Spielbericht zu entnehmen ist, sehen die Trainer noch Trainingsbedarf. Ein paar Bilder zeigen unsere Jugendlichen in Aktion.

Der nächste Blockspieltag findet am 25. Januar ab 10 Uhr in eigener Halle in Altrip statt. Die Jugendlichen würden sich auf zahlreiche Unterstützer auf den Rängen freuen.

Am 18.12.2014 führte die Badminton Jugend ihre Weihnachtsfeier durch. Auch dazu gibt es ein paar Bilder auf Picasa

21.12.2014

Bild-Weihnachtsmarkt 2014-300 Dankeschön 

Der TuS Altrip möchte sich sehr herzlich bei allen Besucherinnen und Besuchern auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt bedanken.

Auch im kommenden Jahr werden wir Sie mit unseren leckeren Kuchenangeboten und zahlreichen Getränkeangeboten verwöhnen.

Ein besonderer Dank geht an unsere großartigen Kuchenbäckerinnen und Bäcker, die für ein vielfältiges und reichhaltiges Kuchenangebot sorgten. Auch unseren Helferinnen und Helfern möchte ich Dank sagen. Denn ohne Euch wäre der Weihnachtsmarkt nicht durchführbar.

Dirk Müller, 1. Vorsitzender

08.12.2014

 Jahresabschlussfeier der Sportabzeichengruppe 

Am 2. Dezember 2014 feierte die Sportabzeichengruppe zusammen mit ihren Helferinnen und Helfern den Jahresabschluss 2014. In gemütlicher Atmosphäre wurden von Trainer Theo Dorst die Urkunden und Abzeichen für die erfolgreiche Teilnahme an den Sportabzeichenprüfungen in 2014 ausgehändigt:

  • 4 Personen wurden mit Silber
  • 21 Personen mit Gold ausgezeichnet
  • 1 Familienurkunde erhielt Familie Kober für 3 teilnehmende Familienmitglieder und
  • Roswitha Schneider erhielt für ihr 30. Sportabzeichen eine Sonderurkunde und Anstecknadel

Bild-LA-SA-2014-12-400Wolfgang Haag hielt eine humorvolle Dankesrede und überreichte als Dankeschön der Gruppe an den Trainer einen mit sonstigen “Zutaten” gespickten Weihnachtsstern an Theo Dorst. 

 

08.12.2014

 Nachtrag Badminton Aktive - Überwintern auf dem 3. Platz 

Wenn auch teilweise knapp haben die Badminton Aktiven den Spieltag gegen den TV Gimmeldingen gewonnen. Unser Ziel auf dem den 3. Tabellenplatz zu überwintern wurde erreicht. Weiter geht es ab 24.1.2015 in Gimmeldingen.
Die Halle am Rheindamm ist vom 22.12.14 bis 7.1.2015 geschlossen.

01.12.2014

 Hochsaison bei den Badminton Aktiven 

Am kommenden Freitag (28.11., 20 Uhr) findet in eigener Halle die Begegnung TuS Altrip gegen TV Gimmeldingen statt. Nach nun 6 Spieltagen liegen unsere Aktiven mit 7:5 Punkten auf dem dritten Platz.

Bild-BM-Jugend-2014-11-300Die Badminton Jugendlichen (Bezirksliga) bestreiten ihren nächsten Blockspieltag am Samstag den 13. Dezember 2014 ab 10.00 Uhr in der IGS-Sporthalle in Otterberg (TV Otterberg)

Der zweite Blockspieltag findet am Sonntag den 25. Januar 2015 ab 10 Uhr in eigener Halle statt. Wir freuen uns einen solchen Event ausrichten zu dürfen und hoffen bei allen Spielen in Altrip auf interessierte Zuschauer.

Im Bild vorne: Tim Stephan, Mitte von links: Lorenz Kurz, Melissa Ollenik, Lea Laible, Hinten von links: Thomas Kurz, Tim Laible, Matthias Jacoby

26.11.2014

 Altriper Weihnachtsmarkt am 6. und 7. Dez. Nikolaus-200

Alle Jahre wieder findet am 1. Wochenende im Dezember der Altriper Weihnachtsmarkt statt.
Wie in den vergangenen Jahren verwöhnt Sie der TuS Altrip mit leckeren selbstgebackenem Kuchen. Dazu eine Tasse Kaffee in gemütlicher Atmosphäre im Bürgerhaus ALTA RIPA. Und nach dem Kaffee gibt es noch weitere Getränke, die zum Verweilen einladen.

  Wir freuen uns auf Ihren Besuch

 

PS: wir suchen noch Kuchenbäcker und helfende Hände besonders für Sonntag

25.11.2014

 TuS Altrip wurde Preisträger Vereinsanlagen 

Am  19. November wurden 16 Vereine im Pfälzer Sportmuseum in Hauenstein mit je einer Prämie von 500 € und einer Urkunde für förderwürdige Vereinsanlagen ausgezeichnet. 20141120-Preisverleihung-Vereinsanlage-300

Der Sportbund honorierte damit die Anstrengungen und Aufwendungen der Sportvereine um ihre Vereinsanlagen und Sportstätten in Ordnung zu halten und attraktiv zu gestalten. Aus den 16 pfälzischen Sportkreisen wurde jeweils ein Verein auf Vorschlag der Sportkreisvorsitzenden ausgewählt.

Für den TuS Altrip nahm das Vorstandsmitglied Michael Gruber die Ehrenurkunde und Geldprämie von Herrn Emrich und Frau Möller (Sportkreisvorsitzende) entgegen.

25.11.2014

 Heinz Weber im Übungsleiter-Ruhestand

Auf einer kleinen Feier zusammen mit den Turner-Übungsleitern wurde Heinz Weber nach mehr als 25 Jahren Engagement im Alter von 89 Jahren in den “Übungsleiter-Ruhestand” verabschiedet.
Der TuS Altrip dankt dem Ehrenmitglied Heinz Weber für das langjährige zuverlässige Engagement als Übungsleiter, Abteilungsleiter Turnen und in verschiedenen Funktionen im Vereinsvorstand.

Heinz (auf dem Bild 2. von links, zum Vergrößern darauf klicken) leitete zuletzt die Gruppe mit dem sperrigen Namen “Schongymnastik für Männer und Frauen mit Gelenkbeschwerden, Arthrose und Dergleichen”. Hier ist der Name Programm: Die Übungen sind speziell auf Menschen mit solchen Problemen ausgerichtet.

Der TuS Altrip freut sich, dass Irmela Engelland (auf dem Bild links) die Übungsgruppe weiterführt und wünscht Ihr Erfolg und Spaß bei dieser Tätigkeit. Weitere Informationen finden Sie unter Turnen.

13.11.2014

 Belegungspläne für die Winterzeit

Hallenbelegung-RhD-2014-11-150Die Belegungspläne für die Sporthalle am Rheindamm, die Albert Schweizer Schule und für das Rasenspielfeld wurden überarbeitet. Die Pläne gelten ab Anfang November 2014.

Die Übersicht finden Sie unter Trainingspläne auf den Seiten der Fußballjugend

19.10.2014

 Winterzeit - Flutlichtzeit

Flutlicht-2014-3-500

Um unsere Trainingsmöglichkeiten in der dunklen Jahreszeit zu verbessern, wurden die Flutlichtmasten die an den AC Platz grenzen mit weiteren Lampen versehen.

Dem gingen umfangreiche Planungs- und Vorarbeiten wie z. B. die Standsicherheitsprüfung all unserer Maste und die Elektroplanung voraus. Natürlich wurden auch die vorhandenen Lampen geprüft und gewartet.

Alle Maste einschließlich derer im Stadion wurden positiv bewertet und können weitere 5 Jahre (nächstes Prüfintervall) ohne Bedenken benutzt werden. Die bessere Ausleuchtung des vorderen Drittels des AC Platzes kann sich ebenfalls sehen lassen.

Wir bedanken uns bei allen die sich beim diesem Projekt engagiert haben.

16.10.2014

Flutlicht2014-2-100

Sanierungsarbeiten in der Gaststätte 

Nachdem wir im Jahr 2012 die Damentoiletten in unserer Vereinsgaststätte  saniert haben, standen in diesem Jahr die Herrentoiletten auf dem Plan. Nach dreiwöchiger Grundsanierung erstrahlen diese jetzt im neuen Glanz. Wir möchten uns herzlich bei den beauftragten Firmen

  • SETERA Fliesen und Innenausbau UG Laudenbach,
  • Sanitär STRUPP Mannheim, sowie bei der
  • Fa. MANDEL Raumausstattung Mannheim

bedanken. Ihr habt einen super Job gemacht.

Besonderer Dank gilt auch Michael Gruber und Ralf Kelchner, die die  Arbeiten geplant, koordiniert und betreut haben.

Dirk Müller, 1. Vorsitzender

22.09.2014

 Badminton Saison 2014/15

Am 12.9.14 trennten sich die Aktiven vom LTC Mutterstadt mit einem 4:4. Es spielten: Moni, Sabine, Andreas, Helmut, Thomas, Volker P.

Am 19.9.14 trennten wir uns vom BSC Schifferstadt II mit einem 6:2 Erfolg. Es spielten: Jana, Sabine, Andreas, Helmut, Steven, Thomas, Volker P.

Das nächste (Heim-)Spiel findet bereits diese Woche Freitag (26.09, 20 Uhr) in eigener Halle gegen den ASV Waldsee statt.

Bis Ende März 2015 finden insgesamt 14 Begegnungen statt [Spielplan].

Bild-BM-J-2014-09-250Die Badminton-Jugendmannschaft absolvierte in der Halle von Post Lu ihren ersten Blockspieltag. Wenn auch die Spielergebnisse TuS Altrip - Speyer  2-4; TuS Altrip – Schifferstadt  2-4; TuS Altrip – Post Lu  0-6 nicht gerade erfolgreich wirken, hatten wir viele Dreisatzspiele und die auch mit knappem Spielausgang.

Es war überraschend wie gut alle gespielt und alles gegeben haben; sogar Turnschuhe flogen im Eifer des Gefechtes. Es gab auch schöne lange Ballwechsel und starken Einsatz. Weiter so !

Der nächste Blockspieltag findet am 12.10 beim TV Pfortz Maximiliansau in der Rheinhalle, Hermann Quack Str. 3 statt.

Unsere Spieler würden sich über Unterstützung durch interessierte Zuschauer freuen.

22.09.2014

Logo-Lauftreff-Altrip-200
Auf Wunsch der Teilnehmer wurde der wöchentliche Lauftreff am Samstag auf 10 Uhr vorverlegt.

Also dann bis Samstag!

13.09.2014

 Vorstellung der Jugendmannschaften 2014/15 Bild-B-G-Mannschaftsvorstellung


Am Samstag den 20. September trägt die erste Mannschaft um 17 Uhr ihr traditionelles Kerwespiel aus.

Die Mannschaften der Fußballjugend von den G bis zu den B Junioren möchten diese Gelegenheit nutzen, sich ab 16:15 einem breiten Publikum vorzustellen. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und Fans der einzelnen Mannschaften.

13.09.2014

 Der Feldbelegunsgplan wurde aktualisiert

Mit Beginn der neuen Saison wurde der Feldbelegungsplan aktualisiert.

Die Zuteilung der Plätze ist zu befolgen. Aktuelle Information bzgl. der Platzbelegung werden an den Schaukästen veröffentlicht. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass das neue Rasenspielfeld (zur Schonung der Nachsaat) derzeit nur in Absprache mit Dirk Müller oder Michael Gruber benutzt werden darf.

24.08.2014

 Saisonauftakt und Trainungszeiten der Fußballjugend 

TrainingsauftaktDie Fußballjugend-abteilung geht mit 9 Teams in die Saison 2014/15.  Trainingsbeginn und Trainingszeiten sind in der Tabelle zusammengefasst.

Die Webseiten der Fußballjugend wurden für die neue Saison 2014/15 aktualsiert. Schauen Sie doch mal hinein.

Interesse am Fußballspielen? Wir freuen uns über jeden “Neuzugang”. Kommt doch einfach mal zum Training. Besonders die D Jugend (Jahrgänge  2002 und 2003) sucht noch Verstärkung.

 24.08.2014

Bild-2014-04-Badminton-Bälle--150 Badminton Saison 2014/15

Die diesjährige Saison der Badminton Aktiven startet am 12. September in eigener Halle gegen Mutterstadt. Bis Ende März 2015 finden insgesamt 14 Begegnungen statt [Spielplan].

Sehr erfreulich ist, dass in dieser Saison auch unsere Jugend (Jugend/Schüler U15) wieder Punktespiele absolviert:

  • 21.09 um 10 Uhr Blockspieltag beim Post SV Ludwigshafen in der Halle im Sportzentrum Bayreuther Str. 3
  • 12.10 Blockspieltag beim TV Pfortz Maximiliansau in der Rheinhalle, Hermann Quack Str. 3

Unsere Spieler würden sich über Unterstützung durch interessierte Zuschauer freuen.

16.08.2014

 Unser Angebot des Lauftreffs hat sich etabliert 

Passbild-Alexander-Rossbach-200Logo-Lauftreff-Altrip-200Bild-Lauftreff-200Immer samstags Vormittags um 11 Uhr finden sich Laufbegeisterte am Vereinslokal ein, um unter der Anleitung unseres erfahrenen “Vorläufers” Alexander Rossbach (Bild) eine “Runde “zu laufen. Alexander hat das Programm so aufgebaut, dass jeder, also auch Anfänger, mitmachen kann. Wenn Sie das Angebot interessiert kommen Sie doch einfach samstags Morgens zu Sportplatz. Wenn Sie Fragen haben, können Sie mit Alexander unter der E-mail Adresse info@laufaktiv.de Kontakt aufnehmen. Die Erstankündigung und Grundregeln zur Teilnahme finden Sie hier

Also dann bis Samstag!

28.07.2014

PicasaLink-3 .... schon bemerkt? 

Wir haben in den letzten Jahren reichlich Bildmaterial von Veranstaltungen des TuS Altrip gesammelt. Damit Sie darauf direkt zugreifen können, gibt es nun in der rechten Seitenleiste einen Link zu unseren Webalben. Probieren Sie es doch einmal aus....

21.07.2014

Logo Kinderhospiz-a 600 € Spende für Kinderhospiz in Dudenhofen 

Auch in diesem Jahr führte der TuS Altrip am Sportwochenende vom 15.-17. Juni 2014 eine Spendenaktion zugunsten des Kinderhospiz Dudenhofen durch.

Die Teilnehmer konnten für einen 1 Euro den Gesamtwert von einer mit 1 Cent Münzen gefüllten 3 Liter Glasflasche schätzen. Der Hauptgewinn - zwei Freikarten für ein Heimspiel des 1. FC Kaiserslautern - ging an Markus Schmidt aus Offstein, je ein Fan Paket der Adler Mannheim und der TSG Hoffenheim gingen an Toni Molina aus Schifferstadt und Ralf Nyari aus Altrip.

Der große Gewinner ist allerdings der Kinderhospiz Sternthaler e.V. in Dudenhofen. Durch die Einnahmen der Spendenaktion und durch stattliche Spenden zweier Gönner des TuS Altrip können insgesamt 600 € zur Unterstützung der fantastischen Arbeit dort überwiesen werden.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern des Schätzspiels und natürlich auch bei den großzügigen Spendern. [Info-Sternthaler]

Dankschreiben von Kinderhospiz Sterntaler e.V. vom 16.07.2014

21.07. + 10.07.2014

Titel SportWE

Fünf Fußballturniere, zwei Wettläufe und zwei tolle Partytage und dies an einem Wochenende. Das Sportwochenende des TuS Altrip [Programm] ging dieses Jahr bei bestem Sommerwetter über die Bühne. An den drei Veranstaltungstagen vom 13. bis 15. Juni 2014 wurde wieder für alle Vereinsmitglieder und Einwohner umfangreiche und gute Unterhaltung geboten. Bilder von der Veranstaltung sind nach klicken auf den jeweiligen Tag zugänglich

Freitag, 13.06.2014

AH-Fußballturnier
DJ Helmut

Samstag, 14.06.2014

G und F Junioren Fußballturnier
Smarti Girls
Blitzturnier (AH, Aktivität, Jugendtrainer)
DJ Nino

Sonntag, 15.06.2014

5 km Volkslauf

E Junioren und C Juniorinnen Fußballturnier


Ein Bericht ist in der Bearbeitung und wird in den nächsten Tagen vervollständigt. Die Profis von der Rheinpfalz haben ihre Hausaufgaben natürlich schon erledigt.
 

Helfer 600-133
Nur mit Hilfe von über 80 freiwilligen Helfern war die Durchführung des Sportwochenendes möglich. Daher möchten wir allen Kuchenbäckern und -verkäufern, Standbesetzungen, Auf- und Abbauern, Grillmeistern, Turnierleitern, Stadionsprechern, Trainern bzw. Betreuern, allen Mamas und Papas die lautstark ihre Kinder angefeuert haben sowie unseren Platzwarten für deren Einsatz danken.

Ebenso bedanken wir uns bei allen die an der Schätzaktion zugunsten des Kinderhospizes Dudenhofen mitgemacht haben.

Wir danken auch den Sponsoren des Sportwochenendes

20. + 23. + 29.06.2014

IMG_0002-b-200 Schülersportfest der Leichtathleten wieder mit  Rekordteilnahme 

Am Samstag, den 17.05.14 fand wieder bei bestem Wettkampf-wetter unser 9. regionales Schülersportfest statt.

Es nahmen etwa 80 Kinder und Jugendliche aus insgesamt 6 Vereinen teil. Den Bericht zum Sportfest mit den Einzelergebnissen finden Sie hier.

Wir danken den Übungsleitern und den zahlreichen Eltern und Mitgliedern der Leichtathletik Abteilung, die durch ihre Mithilfe die Durchführung des Sportfestes erst möglich gemacht haben. Die Helfer waren so zahlreich, dass die Veranstaltung schneller vonstatten ging als geplant. 

Natürlich gibt es auch Bilder von den Wettkämpfen.

18.05.2014

Lauftreff-Altrip-Flyer-600

für nähere Informationen bitte auf das Bild klicken                       01.05.2014

 Beginn der Sportabzeichensaison 2014 

Logo-100-Jahre-Sportabzeichen-250Sie wollen  fit bleiben und zusammen mit Gleichgesinnten Sport treiben?

Da haben wir etwas für Sie: Nehmen Sie dienstags jeweils ab 18 Uhr an unserem Sportabzeichentraining teil. Kommen Sie einfach zum Sportgelände und machen mit*. Zum Mitmachen ist einfache Sportkleidung ausreichend. An den folgenden Terminen trainieren wir jeweils von 10 bis 15 Uhr Hochsprung in der Sporthalle: 10. Mai, 28. Juni und 2. Juli.

Wenn Sie die Leistungsanforderungen für das Sportabzeichen einsehen wollen, melden Sie sich bitte bei der Webseite des deutschen Sportabzeichens an. Dort erhalten Sie in übersichtlicher Form auf Ihre Altersgruppe zugeschnittene Informationen. 

(*Nichtmitglieder können 3 mal kostenlos ein Schuppertraining absolvieren)          18.04.2014

 9. regionales Schülersportfest am 17. Mai 

Bild-2-Sportfest-250-IMG_7450Die Leichtathletikabteilung führt am 17. Mai das 9. regionale Schülersportfest des TuS Altrip durch. Die Abteilung hofft auf eine rege Teilnahme von Kindern auch aus den anderen Abteilungen des Vereins.

Das vereinsinterne Anmeldeformular finden Sie hier (intern).
Externe Vereine können die Anmeldeinformationen hier (extern) herunterladen.

13.04.2014

 AH Ü32 im Pokalhalbfinale leider unterlegen 

Die Ü32 der AH unterlag im Pokalhalbfinale am 29. März gegen den stark spielenden 1. FC Hassloch. Einen Bericht finden Sie hier.

10.04.2014

 TuS Altrip und Trainer Matthias Haun gehen getrennte Wege 

Der TuS Altrip und der Trainer der ersten Mannschaft, Matthias Haun, haben sich im beiderseitigen Einvernehmen mit sofortiger Wirkung getrennt.

Der Kampf um den Klassenerhalt und die absehbare Verfehlung der sportlichen Ziele haben zur Trennung geführt. Mit dem jetzt von beiden Seiten beschlossen Schritt soll ein Zeichen gesetzt werden, um die letzten Reserven zu mobilisieren und um sich voll auf den Abstiegskampf zu konzentrieren.

Der bisherige Co-Trainer Uwe Zerwas hat die Trainingsleitung übernommen.

08.04.2014

 Rege Beteiligung beim Pflege- und Reinigungstag 

Rund 40 Mitglieder kamen am Samstag, den 05. April zum Pflege- und Reinigungstag auf das TuS Gelände. Darunter viele bekannte Gesichter aber auch - und das ist ein positives Zeichen - einige Neue.

Leider hatte Petrus mal wieder kein Einsehen mit uns. Bereits zum dritten Mal in Folge konnten wir wegen des einsetzenden Regens die Entrostung und den Neuanstrich der Barriere im Stadion nicht durchführen. Spontan haben sich daraufhin die „rüstigen Rentner“ der Sportabzeichengruppe um Theo Dorst bereit erklärt, diese Arbeiten bei guten Wetter in den kommenden Wochen in Eigenregie durchzuführen. Vielen Dank an Euch. Wir wissen, dass wir uns immer auf Euch verlassen können.

IMG_9724-200Und trotzdem möchten wir von einem erfolgreichen Pflege- und Reinigungstag sprechen, da die anderen geplanten Arbeiten, wie Renovierung der Biertischgarnituren, Heckenschnitt, Auf- und Umräumarbeiten sowie diverse Instandsetzungsarbeiten erledigt werden konnten. Die Jüngsten im Verein haben das Gelände vom Müll befreit. Die Ausbeute waren erstaunliche drei große, prall gefüllte Müllsäcke.

Der Pflege- und Reinigungstrag endete mit einem gemeinsamen Imbiss. Die Vorstandschaft sagt DANKE an Alle die tatkräftig vor und hinter den Kulissen mitgearbeitet haben. Bilder von der Aktion finden Sie hier

06.04.2014

 Badminton Meisterschaftsrunde beendet 

In der Rückrunde mußten sich unsere Badminton Aktiven mehrfach den Gegnern geschlagen geben. Die Meisterschaftsrunde wurde auf dem fünften von sechs Rängen abgeschlossen und damit der Klassenerhalt geschafft. Die Abschlusstabelle finden Sie hier

04.04.2014

Feldbelegungsplan-Sommer-2014-1-75 Feldbelegungsplan aktualisiert 

Den neuen ab sofort gültigen Feldbelegungsplan finden Sie hier. Bitte beachten Sie die Änderungen gegenüber der letzten Ausgabe.

31.03.2014

 Frühjahrsputz auf unserem Sportgelände 

bild-gaertner_17Am Samstag, den 05. April ab 9.00 Uhr führen wir auf unserem Sportgelände den diesjährigen Reinigungs- und Pflegetag durch.

An diesem Tag stehen Arbeiten wie Barriere streichen, Bierbänke renovieren, Müll einsammeln, Restpflasterarbeiten, Aufräumarbeiten, Herrichten der Weitsprunganlagen und einiges mehr auf dem Programm.

Es ist also für jeden was dabei. Wir rufen alle Mitglieder - ob jung oder jung geblieben - auf, bei den anstehenden Aktivitäten mit zu machen. Im Anschluss laden wir alle Helferinnen und Helfer zu einem kleinen Imbiss ein.

Zur Planung und Vorbereitung bitten wir um Rückmeldung über die Teilnahme unter der Telefon Nr. 06236/425386 oder per Email an Info@tus-altrip.de

20.03.2014

 AH mit vollem Turnier- und Spielplan in 2014 

Pokalschlager: Am 29.03.2014 um 16 Uhr bestreitet die AH des TUS Altrip das Ü32 Halbfinale des Kreispokals gegen den 1.FC 08 Hassloch in eigenem Stadion.

Die Mannschaft freut sich auf eine breite Unterstützung um das Finale zu erreichen und schließlich wieder einen Pokal nach Altrip zu holen.

Turniere: Von Mai bis Juli 2014 sind bereits 6 Turniere zugesagt worden. Einzelheiten finden Sie hier.

Spielplan: Darüber hinaus sind bis zum Herbst bei der Ü40 bereits 15 Spiele angesetzt. Einzelheiten finden Sie hier.

Abteilunsgversammlung: Am 26.03 um 20 Uhr findet die Abteilungsversammlung in der AH Kabine statt.

16.03.2014

 Aufruf des geschäftsführenden Vorstands 

Alle Mitglieder des TuS Altrip erhielten kürzlich ein Schreiben des geschäftsführenden Vorstands. Anlass für dieses Schreiben ist im Vorfeld der Mitgliederversammlung am 21. März die Vereinsmitglieder zu mehr Engagement im Verein aufzurufen. Wir, der geschäftsführende Vorstand, möchten den Zustand, dass wichtige Positionen in der Vereins- und Abteilungsführung seit Jahren nicht besetzt werden können und dass bei Übungsgruppen/Mannschaften und Vereinsveranstaltungen immer wieder Engpässe bei den Helfern bestehen, nicht mehr hinnehmen.

Der Verein kann nur mit dem Engagement der Mitglieder weiterbestehen und sich weiterentwickeln.

Mit dem Ziel einen funktionstüchtigen, attraktiven Verein gemeinsam zu gestalten rufen wir die Mitglieder auf die Diskussion darüber in den einzelnen Abteilungen, Übungsgruppen und Mannschaften aber auch mit dem Vorstand zu führen. Von der Mitgliederversammlung erhoffen und erwarten wir, dass sich ausreichend und kompetente Kandidaten für alle ausstehenden Ämter zu Wahl stellen.

Link: [Brief an die Mitglieder], [Einladung zur Mitgliederversammlung 2014]

02.03.2014

 Vandalismus und Diebstähle auf dem Sportgelände 

Am Samstag, den 15.02. wurden wir von Spaziergängern darüber informiert, dass auf der rhein-zugewandten Dammseite mitten im Wald ein Tor vom Fußballplatz läge.

Vor Ort wurde festgestellt, dass das Tor vom Stadion über den Damm in den Wald geschleppt worden war. Glücklicherweise wurde das Tor mit Netz bei dieser unsinnigen Aktion nicht beschädigt.

Weiterhin wurde ein Einbruch im Materiallager festgestellt, bei dem ein in 2013 neu angeschafftes Gliederschleppnetz entwendet wurde. Dieses dient zur Pflege der Aschenbahn. Der Sachschaden beträgt mehr als 600€.

Darüber hinaus stellten wir einen Einbruchsversuch im Kiosk fest. Hierbei wurde die Tür beschädigt. Der Sachschaden hier beträgt ca. 300€.

Wir haben unverzüglich bei der Polizei Anzeige erstattet. Diese hat die Schäden vor Ort aufgenommen.

Das war in den letzten 8 Monaten der dritte Vorfall, der sich auf dem Sportgelände abgespielt hat. Bei den ersten beiden Fällen handelte es sich um Einbruch mit Diebstahl in unserem Kiosk. Wir bitten die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung. Sachdienliche Hinweise geben Sie bitte an den TuS Altrip (z. B. info@tus-altrip.de) oder direkt an die Polizei.

16.02.2014

 Abteilungsversammlung der Leichtathleten am 25. Februar 

Die Abteilungsversammlung der Leichtathleten findet am 25. Februar um 18 Uhr in der Vereinsgaststätte statt.

Wir bitten um zahlreiche Teilnahme auch aus dem Kreis der Eltern der Leichtathletik-Kinder. Die Einladung und Tagesordnung finden Sie hier.

13.02.2014

 

           

            Der TuS Altrip hat mit seinem Partner Sport 2000 in Schifferstadt die eigene Sportartikel Kollektion für alle Mannschaften, Sportler und  Mitglieder aktualisiert [weiterlesen]

             

            13.02.2014

  Mitgliederstatistik zum Jahresbeginn 

Die Mitgliederverwaltung hat die Mitgliederstatistik zum 1. Januar 2014 erstellt. Die Mitgliederzahl ist recht stabil geblieben. Der Zuwachs bei den Fußballern konnte leichte Rückgänge bei anderen Abteilungen nicht voll kompensieren. Die Zahl aktiver Mitglieder und die der Kinder und Jugendlichen blieb stabil.

04.02.2014

  Badminton Aktive spielen in eigener Halle 4:4 Unentschieden 

Beim Spiel gegen den Tabellenletzten DJK Eintracht Lu letzten Freitag überraschten Helmut Weickert und Frank Geißler trotz Schwächen im 2. Satz positiv mit 2:1. Im Damendoppel war wie meistens auf unsere Monika Kaiser-Riemenschneider mit Jana Bender Verlass: glatt 2:0. Unser Jugend-Trainer Karsten Riemann sowie unser Skihase Helle sorgten für klare Verhältnisse mit einem ungefährdeten 2:0. Das nächste Spiel findet bereits am 14. Februar um 20 Uhr auswärts gegen Post SV Lu 3 statt. Das nächste Heimspiel findet am 21. Februar um 20 Uhr gegen BSC Bad Dürkheim 2 statt.

04.02.2014

  Hallenturnier der C Jugend am kommenden Wochenende 

Am kommenden Wochenende (1. Feb.) findet bereits das dritte Fußballjugendturnier in eigener Halle statt. Die C Jugend freut sich auf die Gastmannschaften und natürlich auch auf interessierte Besucher.

28.01.2014

  Badminton Aktive erringen Unentschieden in Schifferstadt 

Zum Sieg hat es nicht gereicht, aber ein passables 4:4 gegen Schifferstadt in Schifferstadt kann sich sehen lassen. [Bilder]

Trotz Krankheits- und abwesenheitsbedingter Ausfälle schafften wir es uns zu behaupten. Unsere “Kussmänner” sind eingesprungen, obwohl sie am Samstag früh in den Schnee fuhren. Danke Euch beiden. Sabine gewann souverän ihr Einzel, was Andreas sowie Thomas trotz enormer Kraftanstrengung leider nicht schafften. Moni und Volker P. scheiterten trotz 3. Satz. Carsten erkämpfte sich einen 2:1 Erfolg und Thomas/Volker zeigten mit 2:1 dem Gegner seine Grenzen auf. Den eindeutigsten Sieg errangen wie beim letzten Mal unsere Damen Moni/Sabine mit einem 2:0 (2 mal 21:0). Andreas/Carsten verpassten leider ihre Chance.

Das nächste Spiel (gegen Ludwigshafen) findet am 31.1.14 in Altrip um 20:00 statt, daher kein Spielbetrieb. Wir freuen uns auf interessierte Besucher und Unterstützer

28.01.2014

  Zweiter beim AH Hallenturnier in Waldsee 

Einige Mitglieder der AH eröffneten mit der Teilnahme am Hallenfußballturnier des ASV Waldsee - dem Stein Cup - am 25.01.14 die Saison 2014.

Nachdem in der Vorrunde das Spiel gegen den LSC unentschieden gespielt sowie alle weiteren Partien gewonnen wurden, zog man souverän in die Zwischenrunde ein.
Auch dort wurde jede Partie gewonnen, so dass man sich im Halbfinale angekommen mit Lachen-Speyerdorf messen musste. Dieses Spiel wurde souverän mit 3:1 für den TuS Altrip entschieden.

Im Finale traf man auf die SG Meckenheim-Ruppertsberg. Nachdem es in diesem Spiel nach der regulären Spielzeit 1:1 unentschieden stand, musste das Siebenmeterschiessen die Entscheidung bringen. Leider hatte unsere Mannschaft nicht das Glück des Tüchtigen und beendete das Turnier mit dem zweiten Platz.

Es spielten Niko, Sascha, Oliver Schneider, A. Stoll, C. Pignatelli, T.Weber, P.Schunk.

28.01.2014

 Erfolgreiche Turniere der C-Juniorinnen und E-Junioren 

Nachdem erfolgreichen Auftritt in Lingenfeld (Turniersieger ohne Gegentor) haben unsere C-Juniorinnen am Samstag (19.01) in Maikammer das Futsal Turnier mit 13 teilnehmenden Mannschaften ebenfalls gewonnen [Bericht]. Sie haben sich damit für die Verbandsmeister-schaft in Worms am kommenden Wochenende qualifiziert. Da kann man nur bewundernd gratulieren.

Maikammer-Halle_1297-x150E-Jugend-Hallenturnier-x150

Beim E Jugend Turnier in Altrip belegten unsere Jungs den ersten Platz und konnten somit den Siegerpokal in Altrip halten. Eine zweite Mannschaft unserer E Jugend war vom Pech oder besser Latten- und Pfostentreffern verfolgt und bildete in der Rangfolge das Schlusslicht [Bericht]. Durch die Mithilfe der Eltern bei der Ausrichtung war dies eine gelungene Veranstaltung, die von den Gästen mit Lob bedacht wurde.

23.01.2014

 F1 Jugend Hallenturnier am 25.01 ab 10 Uhr 

Bild-F1-2013-09-150Am Samstag den 25.01.2014 ab 10:00 Uhr spielen unsere Kinder der F1-Jugend (Jahrgang 2005) ihr  zweites Hallenturnier in Altrip.

Vorab möchten wir uns beim TuS Altrip und den zahlreichen Helfern für Ihre tatkräftige Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung des Turniers bedanken. Ohne Engagement der Eltern wäre dies nicht möglich.

Beim letzten Turnier im November 2013 konnten wir uns über SV Schwetzingen, Wormatia Worms, FV Brühl, TSV Neckarau und RW Rheinau freuen. Auch diesmal hat Reiner Schneider keine Mühen gescheut und folgende, interessante Gastmannschaften eingeladen:

VfR Bürstadt, Südwest Ludwigshafen, FG Mutterstadt, FV Hockenheim, 1. FC Haßloch und Eintracht Bad Kreuznach.

Unsere engagierten Spielereltern werden für das leibliche Wohl der Gäste sorgen und wir hoffen wieder auf ein tolles Turnier, mit vielen spannenden Partien.

Wir wünschen allen Gästen und vor allem den Kindern viel Spaß und gute Unterhaltung.

19.01.2014

 E Junioren Cup schon am Wochenende 

Bild-E-2013-09-150Am So. den 19.01.2014 findet unser jährliches Hallenturnier statt. In diesem Jahr messen sich hierbei unsere E-Jugend-Kicker mit Mannschaften aus der pfälzischen Region, als auch mit Kickern "überm Rhein". Hierzu sind alle Altriper Bürger recht herzlich eingeladen.

Neben hoffentlich packenden Spielen auf dem Feld, ist auch für Abwechslung und Kurzweil gesorgt. So warten die Preise einer Tombola auf ihre Gewinner. Sporttherapeut Christian Simon, wird an dem Tag mit Rat, Tat und Pritsche uns zur Verfügung stehen. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Auch in diesem Jahr werden wir wieder durch geschossene Tore den Kindern des Kinderhospiz Sterntaler in Mannheim ein kleine Freude bereiten.

So ein Turnier, ist ohne freiwilligen Helfern und Sponsoren undenkbar. Deshalb auf diesem Weg schon einmal vielen Dank an die Muttis und Papis, aber auch an Malermeister Heiko Lubasch aus Neuhofen dem Versicherungsbüro AFS-Limburgerhof, Michael Hauk, das Sport2000-Team, sowie an den Sporttherapeut Christian Simon.

14.01.2014