Einsatz für die Umwelt

A-Jugend, Turn- und Sportabzeichenabteilung helfen bei Dreck Weg Tag der Gemeinde

Wir danken dem Team des TuS Altrip für diesen Beitrag zum Umweltschutz und zum Zusammenleben in der Gemeinde. Das Team wünscht sich, dass alle Mitbürger bewußter mit der Umwelt umgehen. So dauert es schätzungsweise 450 Jahre, bis eine PET-Flasche vollständig zerfallen ist!

Freundschaftsspiel AH Ü40 Kleinfeld vom 16.03.2019

TuS Altrip – SG Gäu 4:4 (4:1)

Unter der souveränen Leitung unseres Schiedsrichters Klaus Hübner, sah man ein Spiel mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten. In der ersten Hälfte zeigte unser Team den besseren Fußball, auch wenn unser Gegner nach ein paar Minuten mit 1:0 in Führung ging. Durch Tore von Peter Schunk, Ralf Bognar, Boris Lenz und Steffen Sauer gingen wir mit einer verdienten 4:1 Führung in die Pause.
In der zweiten Halbzeit lief leider nicht mehr viel zusammen, wir verloren größtenteils die Ordnung. Folgerichtig konnte die SG Gäu innerhalb von ca. 15 Minuten zum 4:4 ausgleichen. Auch danach hatte unser Gegner die besseren Chancen, konnten aber unseren gut aufgelegten Torwart Rudolf Flögel nicht mehr überwinden.

Es spielten: Ralf Bognar ; Rudolf Flögel ; Boris Lenz ; Domenica Macchia ; Steffen Sauer ; Peter Schunk ; Frank Stupp ; Andreas Stoll

Die dem Regen trotzten!

Karneval in Altrip

Immerhin 16 Kinder, Jugendliche und Übungsleiter der Turner fanden sich vom TuS zum Faschingsumzug ein. Andere hatte offensichtlich das schlechte Wetter speziell zu Beginn des Umzugs abgehalten. Trotzdem war die Stimmung gut und die Kinder warfen begeistert ihr Popkorn und andere Leckereien in die jecken Zuschauergruppen . Zum Glück hatte der Wettergott ein Einsehen mit den Faschingsbegeisterten und ließ es dann erst zum Ende des Umzugs wieder regnen. Alle, die sich beteiligt hatten, waren zufrieden und hatten riesigen Spaß.

[Auf die Veröffentlichung von Bildern unserer wackeren Truppe wird wegen fehlender Einwilligungen verzichtet]

Veränderungen auf dem Sportgelände

Umgestaltung der Freiflächen und Neubau des Kiosk

Seit Wochen kann man auf dem Sportgelände Erdarbeiten beobachten, die zum Ziel haben den Zuschauerbereich rund um das Kiosk besser zugänglich und freundlicher zu gestalten.

Am Samstag stand endlich der Abriß des in die Jahre gekommenen Kiosk an. Nachdem fleißige Helfer die Hütte „entkernt“ hatten, wurde diese von oben an den Haken genommen und zum Einsturz gebracht.

 

 

 

 

Danach mussten die Einzelteile noch in den Container verfrachtet werden.

Wir bedanken uns bei den Helfern für deren Einsatz.

 

Das Kiosk soll in Kürze ebenfalls in Eigenleistung der Vereinsmitglieder zweckdienlich modernisiert wieder aufgebaut werden. Bei diesen Arbeiten hoffen wir auf rege Mithilfe, freuen uns aber auch über Spenden zur Finanzierung. Wenn Sie sich beteiligen wollen, melden Sie sich bitte bei Maik Krause (Tel.: 0162 2095 045, E-mail: ah@tus-altrip.de).

 

Mitgliederversammlung am 22. März 2019

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder,
hiermit laden wir Euch sehr herzlich zur diesjährigen Mitgliederversammlung des TuS Altrip
am Freitag, 22. März 2019, 19.00 Uhr
in unserer Vereinsgaststätte „Akropolis“ am Ludwigsplatz 5a ein.

Die Tagesordnung lautet wie folgt:

1.    Begrüßung und Eröffnung
2.   Totengedenken
3.   Ehrungen
4.   Bericht des 2. Vorsitzenden
5.   Bericht der einzelnen Abteilungen
6.   Bericht des Schatzmeisters
7.   Bericht der Kassenprüfer
8.   Entlastung der Gesamtvorstandschaft
9.   Verabschiedung scheidender Vorstandsmitglieder
10. Neuwahlen

– 1. Vorsitzender/e
– 2. Vorsitzender/e
– Referent/in für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
– Schatzmeister/in
– Schriftführer/in
– Abteilungsleiter/in Fußball – Aktive
– Abteilungsleiter/in Fußball – AH
– Abteilungsleiter/in Turnen
– 3 Beisitzer/innen
– 2 Revisoren/innen

11. Beschlussfassung über vorliegende Anträge

– Verhandlungsvollmacht Grundstück „Gaststätte“; Verhandlung mit der Gemeinde

12. Sonstiges / Aussprache

Die Einladung wird im Amtsblatt, im Schaukasten an der Turnhalle und im Internet unter www.tus-altrip.de veröffentlicht.

Anträge zur Mitgliederversammlung kann jedes Vereinsmitglied stellen. Diese müssen mindestens 2 Wochen vor dem Termin der Versammlung (bis spätestens 07.03.2019) schriftlich dem 2. Vorsitzenden vorliegen oder unter info@tus-altrip.de eingegangen sein. Über die eingegangenen Anträge wird vor der Versammlung an gleicher Stelle informiert.

Um einen reibungslosen und zügigen Ablauf der Versammlung zu gewährleisten, werden während der Versammlung keine Speisen serviert.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Schunk, 2. Vorsitzender

Players Night Spende an Kinderhospiz

Bei der von der Ersten Mannschaft des TuS Altrip organisierten Players Night wurden freiwillige Spenden anstelle eines Eintritts gesammelt. Nach Abrechnung der Veranstaltung wurde nun in Fortführung einer guten Tradition des TuS Altrip eine Spende von diesmal 250 € an das Kinderhospiz Sterntaler übergeben.

Wir danken den Aktiven für diese großzügige Geste und für die schöne Veranstaltung. Da die Band weiter Proben durchführt, können wir uns bestimmt auf eine Wiederholung einer solchen Veranstaltung freuen.

Flaschenpost

Wer kann helfen?

Ein Fußballfan stellt die Anfrage „Haben Sie in Ihrem Archiv noch Spielberichte der Spiele TuS Altrip – Wormatia Worms vom 18.8.1970 und 11.7.1985 ? Mannschaftsaufstellungen, Torschützen, Schiri u.s.w. ?“

Als Flaschenpost aus längst vergangenen Zeiten hat er einen  Zeitungsausschnitt vom vom 13.12.1936 mitgeschickt. Interessant, dass wir als tapfere Einheimische tituliert werden….

Wer Informationen zu den Wormser Spielen hat und/oder weiß warum es TSV Altrip heißt, meldet sich bitte unter info@tus-altrip.de oder spricht uns einfach an.

Wechsel in der Abteilungsleitung Aktive

Mit Beginn des neuen Jahres hat Dirk Warnecker kommissarisch die Leitung der Abteilung Fussballaktive übernommen. Wir danken Dirk für die Bereitschaft das Amt zu übernehmen und wünschen ihm viel Erfolg. Gleichzeitig rufen wir die Mitglieder auf, Dirk tatkräftig zu unterstützen.

 

Dieter Ehlers war zuvor zum Jahresende von dem Amt zurückgetreten. Dieter hat im Laufe der Jahre schon viele Funktionen im TuS Altrip wahrgenommen. Zuletzt war er in der Mitgliederversammlung 2016 in das Amt des Abteilungsleiters Aktive gewählt worden.
Wir möchten Dieter an dieser Stelle für sein Engagement in den beiden letzten Jahren danken und hoffen, dass er dem Verein verbunden bleibt und weiterhin mit Rat und Tat zu Seite steht.

Weihnachtsgrüße


Liebe Mitglieder,

wir wünschen Ihnen und ihren Familien ein friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2019.

Ganz besonders wollen wir uns bei den Mitgliedern bedanken, die beim TuS Altrip das ganze Jahr ehrenamtlich zur Stelle sind:
Unsere Übungsleiter und Trainer, sowie die Menschen hinter den Kulissen. Nur mit deren vorbildhaftem und unermüdlichem Engagement können wir die zahlreichen Sportangebote des TuS Altrip aufrechterhalten. Als Ergebnis verzeichnen wir in allen Bereichen, ob Badminton, Turnen, Leichtathletik oder Fußball, speziell im Jugendbereich Zuwächse.

Dies und der Erfolg sprechen für Eure Arbeit. Herzlichen Dank und macht weiter so.

An dieser Stelle sei auch den zahlreichen Sponsoren und Gemeinde Altrip mit all ihren Einrichtungen für die finanzielle und technische Unterstützung gedankt.

Die Vorstandschaft des TuS Altrip